Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

20. Juni 2002 | Gemeinderat, Direktionen

Velostation Bollwerk: Beschaffung eines elektronischen Zutrittsystems

inf. Der Richtplan Masterplan Bahnhof Bern umfasst auch Massnahmen zur Verbesserung des Angebots an Veloabstellplätzen. Zur Konkretisierung dieser Vorgaben wurde das "Parkraumkonzept Velo Bahnhof Bern" erarbeitet. Teil des Konzepts ist eine Velostation am Bollwerk, die im Rahmen des laufenden Umbaus des SBB-Aufnahmegebäudes erstellt wird. Die gebührenpflichtige Anlage mit 210 Plätzen soll im Spätherbst in Betrieb genommen werden.

Die Velostation am Bollwerk soll selbsttragend durch Private geführt und weitgehend automatisch betrieben werden können. Hierzu ist ein elektronisches Zutrittssystem erforderlich, welches sieben Tage in der Woche rund um die Uhr eine Nutzung erlaubt. Der Gemeinderat hat hierfür einen Kredit von 215'000 Franken bewilligt.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile