Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. Oktober 2002 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten aus dem Gemeinderat

Ferner hat der Gemeinderat

  • einen Kredit von 295'000 Franken für die Realisierung der Schmutzabwasserleitung für die Überbauung Obermatt/Wangenmatt gesprochen.
  • einen Kredit von 300'000 Franken für Massnahmen zur Schulwegsicherung im Bereich Fährstrasse/Reichenbachstrasse/Engestrasse bewilligt.
  • für den Neubau einer Postautohaltestelle an der Schanzenstrasse und der damit verbundenen Verschiebung einer Fussgängerinsel einen Kredit von 210'000 Franken bewilligt. Die Doppelbenutzung der bestehenden Haltestelle durch Postauto und Bernmobil-Bus führt in den Stosszeiten zu gegenseitigen Behinderungen. Mit dem vorgesehenen Neubau erhalten der Postautokurs und die Bernmobil-Linie im Bereich Universität je eine eigene Haltestelle.
  • für den Bau einer Buswendeschleife beim Bahnhof Riedbach einen Kredit von 136'000 Franken gesprochen. Im Auftrag des Postautodienstes führt Bernmobil im Rahmen des neuen Buskonzepts Mühleberg ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2002 eine Busverbindung Bümpliz-Bahnhof Riedbach ein. Dieser neue Kurs bedingt einen Wendeplatz beim Bahnhof Riedbach.
  • Informationsdienst der Stadt Bern

    Weitere Informationen.

    Archiv

    Fusszeile