Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

22. Oktober 2003 | Gemeinderat, Direktionen

Verkauf des Ferienheims "Uf dr Egg"

inf. Gemäss Portfolio-Sparmassnahmen will der Gemeinderat die Ferienheime der Stadt Bern verkaufen. Bereits in neuem Besitz befinden sich die Ferienheime in Adelboden und auf dem Chaumont. Nun wurde auch für das Heim "Uf dr Egg" in Wengen eine Käuferschaft gefunden.

Die Vermarktung des Ferienheims in Wengen wurde vor sechs Jahren an die Hand genommen. Der Verkauf des Objekts gestaltete sich jedoch schwierig, da das Angebot an Heimen grösser ist als die Nachfrage.

Die einzige eingegangene akzeptable Kaufofferte liegt bei 825'000 Franken. Gemäss Gutachten beläuft sich der Verkehrswert der Liegenschaft inklusive Umland auf rund 950'000 Franken. Der Verkauf von Ferienheimen ist ausgesprochen von der Marktlage abhängig, die sich zur Zeit für solche Immobilien ungünstig zeigt. Aus dieser Sicht ist der Verkaufspreis von 825'000 Franken vertretbar. Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat, das Heim zu diesem Preis zu verkaufen.

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile