Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

8. September 2004 | Gemeinderat, Direktionen

Europäische Tage des Denkmals

Am Wochenende des 11. und 12. September 2004 finden die Europäischen Tage des Denkmals statt. In der Schweiz werden dieses Jahr Veranstaltungen zum Thema „Verkehrswege – Verkehrsbauten“ angeboten. Unter dem Motto „nächster Halt: Denkmaltag“ wird 2004 das zehnjährige Jubiläum des Europäischen Denkmaltages in der Schweiz gefeiert.

Auch dieses Jahr werden ausgewählte Denkmäler der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Denkmalpflege der Stadt Bern stellt mit dem Verwaltungsgebäude der SBB (Hochschulstrasse 6) den Ort vor, wo die wichtigsten Entscheidungen zum schweizerischen Bahnreiseverkehr gefällt werden.

„Wo die Bahn 2000 entsteht“, unter diesem Thema werden die Räumlichkeiten der Generaldirektion geöffnet. Die Denkmalpflege bietet Führungen im Gebäude an, wobei der Verwaltungsratssaal und das Büro des Generaldirektors für einmal zugänglich werden.

Die Führungen finden am 11. September zwischen 10 und 12 Uhr sowie zwischen 14 und 16 Uhr laufend statt, Treffpunkt ist der Haupteingang auf der Südseite.

In der Stadt und Region Bern finden weitere Veranstaltungen im Rahmen des Denkmaltages statt, die vom Berner Heimatschutz, von der Kantonalen Denkmalpflege, vom archäologischen Dienst wie auch von SBBhistoric und anderen Organisationen veranstaltet werden. Das detaillierte Programm aus Bern, wie aus der ganzen Schweiz, findet sich unter www.hereinspaziert.ch, der offiziellen Webseite der Nationalen Informationsstelle für Kulturgüter-Erhaltung (NIKE)

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile