Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. August 2005 | Gemeinderat, Direktionen

Wenn Abfälle in den Himmel wachsen: "Ghüderturm" auf dem Bärenplatz

Littering, das achtlose Wegwerfen von Einwegflaschen, Bierdosen, Take-away-Verpackungen und anderen Abfällen, ist vor allem in den Städten ein wachsendes Problem. Welche Mengen heute in kürzester Zeit im öffentlichen Raum anfallen, zeigt die Abfallentsorgung der Stadt Bern nächste Woche auf dem Bärenplatz. Vom 29. August bis zum 5. September ist hier ein Ghüderturm aus Plexiglas aufgestellt, 4 m hoch und randvoll gefüllt mit Abfällen, welche die Stadtreinigung an einem verlängerten Wochenende eingesammelt hat.

Täglich finden vor Ort Umfragen zum Thema „Littering“ statt. Am Dienstag und am Donnerstag von 16 – 18 Uhr, am Mittwoch und Freitag von 11 – 13 Uhr sind Passantinnen und Passanten eingeladen, ihre Meinung zu äussern. Die Ergebnisse werden am Ende der Aktion veröffentlicht.

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile