Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Juli 2006 | Gemeinderat, Direktionen

10 Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze

Ein neues Merkblatt des Gesundheitsdienstes der Stadt Bern enthält die wichtigsten Empfehlungen für das Verhalten während heisser Sommertage. Es zeigt auf, wie man das schöne Wetter richtig geniesst und gleichzeitig Sonnen- und Hitzeschäden vermeidet. Das Merkblatt „10 Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze“ kann unter www.bern.ch eingesehen und ausgedruckt werden.

Für gesunde Menschen sind Hitzeperioden in unseren Breitegraden kein gravierendes Problem. Es gilt dennoch einige wichtige Verhaltensregeln zu beachten, damit gesundheitliche Folgen wie Sonnenbrand, Hitzestau oder Augenschäden ausbleiben. Und es gibt Bevölkerungsgruppen wie Kleinkinder und Betagte, für die diese Regeln besonders wichtig sind bzw. auf deren Wohlergehen in heissen Tagen besonders geachtet werden muss.

Der Gesundheitsdienst der Stadt Bern hat deshalb ein Merkblatt verfasst, das kurz und allgemein verständlich die wichtigsten Verhaltensregeln bei Sommerhitze enthält. Das Merkblatt „10 Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze“.

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
DateiMerkblatt "10 Tipps für den Umgang mit der Sommerhitze" 06.07.2006 36.5 KB

Direktion für Bildung, Soziales und Sport

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile