Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. November 2006 | Gemeinderat, Direktionen

Adrian Stiefel neuer Sektionsleiter Umwelt und Energie beim AfUL

Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie (SUE) hat Adrian Stiefel als neuen Sektionsleiter Umwelt und Energie beim Amt für Umweltschutz und Lebensmittelkontrolle (AfUL) angestellt. Er wird dort nebst seinen Führungsaufgaben verantwortlich sein für die Umsetzung der Lokalen Agenda 21 und des Umweltmanagementsystems sowie für die Leitung der Energiefachstelle. Der 38-jährige Umweltökonom und eidg. dipl. Natur- und Umweltfachmann arbeitet seit November 2000 beim WWF Schweiz, seit Juli 2002 als Leiter Klima und Energie. Zuvor war er während mehrerer Jahre wissenschaftlicher Mitarbeiter in einem Büro für Raum- und Umweltplanung. Der in Köniz wohnhafte Stiefel wird seine Stelle voraussichtlich am 1. Februar 2007 antreten. Die Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie ist überzeugt, mit Adrian Stiefel einen ausgewiesenen Fachmann für Energie- und Umweltfragen gewonnen zu haben, der die anstehenden Aufgaben kompetent angehen wird.

 

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Integration

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile