Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

11. Juni 2007 | Gemeinderat, Direktionen

Nespresso-Kaffee-Kapseln: Gratisabgabe in Entsorgungshöfen und im ÖkoInfoMobil

Die Abfallentsorgung der Stadt Bern sammelt ab sofort Nespresso-Kaffee-Kapseln. Die gebrauchten Kapseln können in den Entsorgungshöfen und im ÖkoInfoMobil gratis abgegeben werden.

 

Um das Aluminium-Recycling weiter zu fördern, sammelt die Abfallentsorgung ab sofort in ihren Entsorgungshöfen und im ÖkoInfoMobil Nespresso-Kapseln aus Aluminium. Sie hat einen Vertrag mit Nespresso unterzeichnet. Die gesammelten Kapseln werden von der von Nespresso beauftragten Recyclingfirma Thévenaz-Leduc SA abgeholt und zu ihrem Werk in Ecublens geführt. Dort werden die Kapseln in einer modernen Anlage zerkleinert und der Kaffee wird aus dem Aluminium gesiebt. Das Aluminium wird dem Recycling zugeführt und der Kaffee einer Kompostieranlage.

Im Vergleich zur Erstherstellung von Aluminium benötigt dessen Einschmelzen nur etwa 5 Prozent Energie. Mit dem Aluminium-Recycling kann also bis zu 95 Prozent Energie gespart werden. Eingeschmolzenes Aluminium hat dieselbe Qualität wie neu gewonnenes und kann zur Herstellung hochwertiger, neuer Aluminiumprodukte eingesetzt werden. Für ein optimales Recycling ist es wichtig, dass die Kapseln ohne jegliche Verpackung abgegeben werden, d.h. ohne Plastiksäcke, Kartons oder ähnliches.

Neben den Entsorgungshöfen und dem ÖkoInfoMobil nehmen auch diverse Geschäfte wie die Nespresso Boutique, Globus, Coop City, Eschenmoser und Fust die gebrauchten Kapseln entgegen.

Die Öffnungszeiten der Entsorgungshöfe und der Fahrplan des ÖkoInfoMobils können dem Abfallkalender oder der Internetseite www.abfall.bern.ch entnommen werden. Zudem besteht die Möglichkeit, sich per sms an den nächsten Halt des ÖkoInfoMobils im Quartier erinnern zu lassen. Weitere Informationen zur Anmeldung zum sms-Erinnerungsdienst erteilt Telefon 031 321 79 79.

 

Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile