Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. April 2009 | Gemeinderat, Direktionen

Nachfolger von Charles Roggo gewählt: Martin Baumann wird neuer Bauinspektor

Der Gemeinderat hat den 48-jährigen Martin Baumann per 1. November 2009 zum neuen Bauinspektor gewählt. Er tritt die Nachfolge von Charles Roggo an, der in Pension geht.

Martin Baumann absolvierte eine vierjährige Hochbauzeichnerlehre und erwarb anschliessend am Technikum Burgdorf nach einer dreijährigen Ausbildung die Anerkennung Architekt HTL. Berufserfahrung sammelte der 48-Jährige in drei Architekturbüros in der Stadt und Region Bern. Daneben bildete sich Baumann an der Wirtschafts- und Kaderschule Bern weiter und schloss im Jahr 2005 die Ausbildung zum bernischen Bauverwalter erfolgreich ab.

 

Seit 2001 ist Martin Baumann beim städtischen Bauinspektorat als Leiter Baubewilligungsverfahren tätig. Als stellvertretender Bauinspektor hat Martin Baumann bewiesen, dass er das Bauinspektorat führen kann. Der Gemeinderat ist daher überzeugt, in Martin Baumann einen guten Fachmann für die anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben eines Bauinspektors gefunden zu haben. Baumann tritt seine neue Aufgabe am 1. November 2009 an.

 

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile