Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. Juli 2010 | Gemeinderat, Direktionen

Neuer Finanzverwalter ernannt

Der Gemeinderat hat Daniel Schaffner zum neuen Finanzverwalter der Stadt Bern ernannt. Schaffner verfügt über breite Erfahrung aus verschiedenen Führungsfunktionen im Finanzbereich. Er tritt die Nachfolge des langjährigen Finanzverwalters Charles Pfister an und wird ab 1. Januar 2011 die operative Leitung der Finanzverwaltung übernehmen.

Nach einem längeren Rekrutierungsprozess hat der Gemeinderat Daniel Schaffner, geboren 1957, zum neuen Finanzverwalter der Stadt Bern ernannt. Schaffner bildete sich nach der kaufmännischen Lehre zum Betriebsökonom HWV und zum diplomierten Wirtschaftsprüfer weiter. Im Laufe seiner beruflichen Karriere arbeitete er als Wirtschaftsprüfer, in Leitungsfunktionen bei der Ascom AG (unter anderem als Leiter Konzernrevision und Konzerncontrolling) sowie als CFO bei der ZLB Bioplasma AG (heute CSL Behring AG). Seit 2003 war er Standortleiter Bern und Stellvertreter des Spartenleiters Treuhand Schweiz bei der Firma KPMG.

Der Gemeinderat ist überzeugt, dass Daniel Schaffner nicht nur die fachlichen Anforderungen vollumfänglich erfüllt, sondern als kommunikationsstarke und integrierende Persönlichkeit ideale Voraussetzungen zur Besetzung einer der Schlüsselstellen der städtischen Verwaltung mitbringt. Zudem ist Daniel Schaffner im Raum Bern gut vernetzt und als externer Berater mit der Funktionsweise der Verwaltung vertraut. Daniel  Schaffner wird per 1. November 2010 in die Stadtverwaltung eintreten und ab 1. Januar 2011 die operative Leitung der Finanzverwaltung übernehmen. Er tritt die Nachfolge von Charles Pfister an, der nach 26-jähriger Tätigkeit im Dienst der Stadt Bern in den Ruhestand tritt.

 

Downloads

Downloads
Titel Bearbeitet Grösse
Datei JPEG imageBild D. Schaffner (14 KB) 05.07.2010 13.4 KB

Informationsdienst der Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile