Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. November 2011 | Gemeinderat, Direktionen

Rund 54 Tonnen Zwiebeln in Berns Gassen

Der trockene und warme Sommer ist den Zwiebeln gut bekommen. Dies zeigt sich auch am Berner Zibelemärit: Rund 54 Tonnen werden zum Kauf angeboten, knapp 6,5 Tonnen mehr als im Vorjahr.

Am diesjährigen Zibelemärit hat die Orts- und Gewerbepolizei der Stadt Bern insgesamt 200 Plätze für Zwiebeln, Gemüse und Obst sowie 404 Plätze für Waren anderer Art vergeben. Somit zählt der Zibelemärit in diesem Jahr insgesamt 604 Standplätze. Wegen Platzmangels und zu später Anmeldung mussten auf dem Zwiebelmarkt keine und auf dem Warenmarkt 94 Bewerberinnen und Bewerber abgewiesen werden.

Die Statistik der aufgeführten Gemüse im Überblick:

Gemüse in kg

2009

2010

2011

Zwiebeln

45‘937

47‘902

54‘313

Lauch

89

43

80

Sellerie

37

26

75

Rüebli rot / gelb

127

125

110

Schwarzwurzeln

93

46

61

 

 

Direktion für Sicherheit, Umwelt und Energie

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile