Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. Juni 2013 | Gemeinderat, Direktionen

Reparieren statt wegwerfen

Online-Reparaturführer in neuem Design

Beim Rollkoffer funktioniert der Reissverschluss nicht mehr, die bequemsten Schuhe brauchen eine neue Sohle oder das Sitzgeflecht des Hockers hat ein Loch. Wer kann da helfen? www.reparaturführer.ch! Der Online-Reparaturführer ist ein Gemeinschaftswerk der Gemeinden Bern, Köniz und Thun sowie den Kantonen Basel-Stadt und Basel-Landschaft, nach dem Motto: Reparieren statt wegwerfen!

Mit einer fachgerechten Reparatur wird die Lebensdauer vieler Produkte verlängert. Dies vermindert zum einen die Abfallmenge und spart zudem Ressourcen bei der Neuproduktion. Doch wo befindet sich der nächste Reparaturbetrieb? Die Internet-Plattform www.reparaturführer.ch ist ein hilfreiches Instrument, um schnell und unkompliziert das passende Reparaturangebot in der Region zu finden.
Bereits 1996 lancierten die Städte Bern und Thun den ersten Reparaturführer im Kanton Bern – damals noch als gedruckte Broschüre. Sechs Jahre später, 2002, wurde die Broschüre durch den Internetauftritt www.reparaturführer.ch abgelöst. 2012 schlossen sich die Kantone Basel-Landschaft und Basel-Stadt dem Gemeinschaftswerk an, die Gemeinde Köniz beteiligt sich neu ebenfalls aktiv. Nun erscheint der Reparaturführer in einem neuen Kleid. Die bisherige Website für die reine Reparatursuche wurde zur interaktiven – und neu kostenlosen – Reparaturplattform ausgebaut, mit übersichtlicher Gestaltung, attraktivem Design und zusätzlichem Blog. Ziel ist es, für den Reparaturführer ein schweizweites Angebot zu realisieren. Weitere Kooperationspartner werden deshalb laufend gesucht.

So funktioniert der Online-Reparaturführer
Mithilfe der Stichwort- oder Kategoriensuche erscheinen die passenden Betriebe mit Kurzbeschrieb, Adresse und Telefonnummer. Zusätzlich kann nach Regionen und Postleitzahl sortiert werden. So wird der Sucherfolg maximal und der geeignete Reparateur in der Region ist schnell gefunden. Weiter vermittelt ein Blog wertvolle Informationen zu den Themen Reparieren und Ressourcenschonung. Mit einem Mail ans Reparaturführerteam können alle die eigenen Reparatur-Tipps und -Tricks weitergeben.

Weitere Reparaturbetriebe sind herzlich willkommen
Das Angebot an Reparaturprofis wird ständig ausgebaut. Interessierte Betriebe aus der Region können sich jederzeit kostenlos auf www.reparaturführer.ch anmelden. So entsteht ein vielfältiges Angebot an Reparaturbetrieben, welche die defekten Gegenstände wieder auf Vordermann bringen. Schenken Sie Ihren Produkten ein längeres Leben, verschwenden Sie keine Ressourcen!

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile