Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Juni 2013 | Gemeinderat, Direktionen

«Tanz dich frei»: Stadt reicht Strafanzeige ein

Der Gemeinderat hat beschlossen, im Zusammenhang mit den Ereignissen rund um «Tanz dich frei» eine Strafanzeige gegen unbekannte Täterschaft wegen verschiedener Delikte einzureichen. Die Stadt konstituiert sich damit als Privatklägerin im Strafverfahren. Sie stellt dabei unter anderem den Beweisantrag, gegenüber dem Unternehmen Facebook anzuordnen, dass es die Identifikationsdaten des entsprechenden Facebook-Accounts herausgeben soll.


Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile