Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. Juni 2016 | Gemeinderat, Direktionen

Aus der Abteilung Kulturelles wird «Kultur Stadt Bern»

Der Gemeinderat hat die gesetzlichen Grundlagen für die Tätigkeit der städtischen Kulturabteilung revidiert. Dabei geht es bei der Revision der Organisationsverordnung, Artikel 16, und bei der Kommissionenverordnung, Anhang II, im Wesentlichen um die Anpassung der Formulierungen an die heutige Praxis sowie eine definitive Regelung der Finanzkompetenzen der Abteilung. Gleichzeitig hat der Gemeinderat beschlossen, die Kulturabteilung neu als «Kultur Stadt Bern» zu benennen. Die geänderten Bestimmungen treten ab 1. August 2016 in Kraft. Die Abteilung, die Anfang Juli in das Verwaltungsgebäude Effingerstrasse 21 umzieht, wird ihren neuen Namen ab diesem Zeitpunkt verwenden.

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile