Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

2. Juni 2014 | Gemeinderat, Direktionen

Karl Vogel wird neuer Leiter Verkehrsplanung

Der Gemeinderat hat Karl Vogel zum neuen Leiter Verkehrsplanung der Stadt Bern ernannt. Der 45-jährige Luzerner tritt seine Stelle am 1. September 2014 an, wird aber punktuell bereits vorher für die Verkehrsplanung im Einsatz stehen.

Karl Vogel ist diplomierter Ingenieur FH in Raumplanung (HSR Rapperswil) mit Executive Master of Business Studies und arbeitet zurzeit als Ressortleiter Verkehrssteuerung im Tiefbauamt der Stadt Luzern. Mit seinen vorherigen Tätigkeiten als Leiter Angebot bei den Verkehrsbetrieben der Stadt Zürich (VBZ), als Leiter der Werke der Gemeinde Hergiswil (NW), als Projektleiter im Tiefbauamt der Stadt Luzern und als Projektleiter im Fachbereich Verkehr bei Basler&Hofmann in Zürich verfügt Karl Vogel über beste Voraussetzungen, um die Neuausrichtung der Verkehrsplanung umzusetzen, mit welcher eine Stärkung der strategisch-konzeptionellen Arbeiten für eine nachhaltige städtische Mobilität angestrebt wird. Karl Vogel wohnt zurzeit in Luzern, wird aber seinen Wohnort in den nächsten Monaten nach Bern verlegen. Karl Vogel tritt seine Stelle bei der Verkehrsplanung am 1. September 2014 an; wegen der vielen laufenden Schlüsselprojekte wird er punktuell bereits vorher für die Verkehrsplanung im Einsatz stehen.

Titel Bearbeitet Grösse

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile