Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Dezember 2014 | Gemeinderat, Direktionen

Kurznachrichten des Gemeinderates

Baukredit für die Erweiterung des Kindergartens Baumgarten
Die Schulanlagen Bitzius und Laubegg stossen angesichts zunehmender Schülerzahlen an ihre Grenzen. Zur Sicherstellung des benötigten Schulraumes soll der bestehende Kindergarten Baumgarten erweitert werden. Eine solche Erweiterung für einen zweiten gleich grossen Kindergarten war in der Überbauungsordnung bereits vorgesehen. Konstruktion und Erscheinungsbild der Erweiterung sollen sich nach dem bestehenden Gebäude orientieren und ebenfalls in Holztafelbauweise mit horizontaler Holzschalung ausgeführt werden. Zudem soll der bestehende Kindergarten baulich leicht angepasst werden. Das Quartier und die Fachstelle SpielRaum werden bei der Aussenraumgestaltung miteinbezogen. Der Gemeinderat beantragt dem Stadtrat für die Erweiterung einen Baukredit von 1,75 Millionen Franken.


Kredit für externe Entwicklungsstudie
Der Gemeinderat hat zur Ka-We-De eine externe Entwicklungsstudie in Auftrag gegeben und dafür einen Kredit von 150'000 Franken genehmigt. Die Studie soll namentlich die Möglichkeiten, Folgen, Chancen und Risiken einer engeren Verbindung zwischen Ka-We-De und Tierpark aufzeigen. Bei der Erarbeitung der Entwicklungsstudie werden die Quartiervertretungen miteinbezogen.


Schulraumplanung der Stadt Bern
Gestützt auf eine Analyse der städtischen Schulraumplanung hat der Gemeinderat die federführende Direktion für Bildung, Soziales und Sport mit der Prüfung respektive Umsetzung von Verbesserungsmassnahmen beauftragt. Insbesondere soll die Koordination der verschiedenen Dienststellen und Schulbehörden unter dem Lead des Schulamts verstärkt und bis Ende 2015 eine Schulraumstrategie erarbeitet werden. Zur Verbesserung der Planungssicherheit hat der Gemeinderat zudem einen Kredit von 70‘875 Franken für eine externe Potenzial- und Bedarfsanalyse im Schulkreis Kirchenfeld-Schosshalde genehmigt. Ziel dieses Pilotprojekts ist namentlich die Schaffung eines Planungsinstruments, das auch auf die andern Schulkreise angewendet werden kann.

Titel Bearbeitet Grösse
Datei PDF documentVortrag KG Baumgarten 17.12.2014 259.2 KB
Datei PDF documentProjektdokumentation KG Baumgarten 17.12.2014 8.3 MB

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile