Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. September 2016 | Gemeinderat, Direktionen

Partizipationsreglement tritt am 1. November 2016 in Kraft

Der Gemeinderat hat das Reglement über die politische Partizipation von Ausländerinnen und Ausländern (Partizipationsreglement) per 1. November 2016 in Kraft gesetzt. Das Partizipationsreglement sieht vor, dass ausländische Personen eine sogenannte Partizipationsmotion einreichen können. Diese muss von mindestens 200 ausländischen Personen unterschrieben sein und einen Gegenstand betreffen, der motionsfähig ist. Partizipationsmotionen werden dem Stadtrat zur Kenntnis gebracht und dem Gemeinderat zur Beantwortung überwiesen. Das Partizipationsreglement war im Juni 2015 von den Stimmberechtigten der Stadt Bern angenommen worden. Die anschliessend gegen das Reglement erhobene Beschwerde wurde mit Entscheid vom 7. April 2016 durch das Regierungsstatthalteramt rechtskräftig abgewiesen.

Dokumente

Dokumente
Titel
Datei PDF documentPartizipationsreglement (PDF, 86 KB)

Informationsdienst Stadt Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile