Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Kompetenzzentrum Alter

Das Kompetenzzentrum Alter setzt die städtische Alterspolitik um. Es trifft Massnahmen zur Verbesserung der Lebensqualität von älteren Bewohnerinnen und Bewohnern.

Das Kompetenzzentrum Alter des Altes- und Versicherungsamtes der Stadt Bern setzt verschiedene Massnahmen um, damit ältere Bewohner*innen ihr Leben nach ihren individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen gestalten und ihre Selbständigkeit möglichst lange bewahren können. 

Die Arbeit des Kompetenzzentrums Alter basiert auf der Altersstrategie 2030 des Gemeinderates aus dem Jahr 2020. Die Strategie basiert auf den Erfahrungen der letzten Jahre und widerspiegelt die Wünsche und Erwartungen von Organisationen und Institutionen aus dem Altersbereich, von verschiedenen Verwaltungsstellen sowie der Zivilgesellschaft. Deren Vertreter*innen konnten ihre Anliegen an die städtische Alterspolitik in einem partizipativen Prozess einbringen. Weiter bilden die Befragungen von Bewohner*innen zur Einschätzung der Altersfreundlichkeit der Stadt Bern eine wichtige Grundlage. 

Die konkreten Themen, die vom Kompetenzzentrum Alter betreut werden, finden Sie unter dem Stichwort Alter und Pensionierung.

Weitere Informationen.

Kontakt

Kompetenzzentrum Alter Telefon + 41 31 321 63 11

Fusszeile