Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

Eingereichte Vorstösse vom 12.11.2015

13. November 2015

Titel aller neu eingereichten Vorstösse mit einem Link auf die eröffneten Geschäfte im Ratsinformationssystem.

Die Eingänge sind unter der obengenannten Sitzung veröffentlicht www.ris.bern.ch/sitzungen.aspx.

Die folgenden neun parlamentarischen Vorstösse wurden eingereicht und an den Gemeinderat weitergeleitet: 

2015.SR.000292

Interfraktionelle Motion GFL/EVP, BDP/CVP, FDP (Matthias Stürmer, EVP/Manuel C. Widmer, GFL/Philip Kohli, BDP/Bernhard Eicher, FDP): Neuanfang kostenloses WLAN in der Stadt Bern: Schaffung einer breit abgestützten Trägerschaft

eingereicht

2015.SR.000293

Interfraktionelle Motion GB/JA!, GFL/EVP, GLP (Franziska Grossenbacher, GB/Michael Steiner, GFL/Sandra Ryser, GLP): Klima schützen und Kosten sparen mit energieeffizienter Schwimmhalle

eingereicht

2015.SR.000294

Postulat Fraktion SVP (Alexander Feuz/Roland Jakob, SVP): „Fürio, in Bärn läuets“ und die Poller stoppen die Feuerwehr!

eingereicht

2015.SR.000295

Kleine Anfrage Luzius Theiler (GPB-DA): Zum Morellhaus 1: Warum wurde eine städtische Wohnung während Jahren leer gelassen?

eingereicht

2015.SR.000296

Kleine Anfrage Luzius Theiler (GPB-DA): Zum Morellhaus 2: Wie kann die Stadt 445'000 Franken nur für ein Nutzungskonzept der kleinen Liegenschaft aufwenden?

eingereicht

Weitere Informationen.

Fusszeile