Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Parlamentsbetrieb

Wie arbeitet das Berner Stadtparlament? Welche Aufgaben muss es erfüllen und welche Instrumente stehen ihm dafür zur Verfügung?

Bild Stadtratsdebatte
Bild Legende:

Sitzungsablauf und wichtige Unterlagen

Es finden jährlich knapp 100 Sitzungsstunden an Donnerstagen statt. Informieren Sie sich über den Ablauf der Beratungen und wo Protokoll und Beschlüsse publiziert werden. Die Sitzungen des Stadtrats sind öffentlich. Beachten Sie dafür die Sitzungseinladung  unter dem entsprechenden Datum. Hier geht es zum aktuellen Sitzplan (PDF, 58.5 KB) und zu den Sitzungsterminen

500 Geschäfte berät der Stadtrat pro Jahr in seinen Sitzungen. Die Angaben zum Stand der Geschäfte im Zuständigkeitsbereich des Stadtrats können in der Geschäftsdatenbank abgefragt werden. 

Aufgaben

Hier finden Sie eine Zusammenstellung der Aufgaben und parlamentarischen Instrumente des Berner Stadtrats. Ausserdem gibt Ihnen das Porträt des Stadtrats (PDF, 1.9 MB) einen guten Überblick über das Berner Stadtparlament.

Gesetzliche Bestimmungen

Aufgaben und Verhandlungsordnung des Parlaments ergeben sich aus aus dem übergeordneten Recht sowie aus der Gemeindeordnung (GO) und dem Geschäftsreglement des Stadtrats (GRSR). Hier finden Sie eine Zusammenstellung der rechtlichen Grundlagen

Sekretariat

Als Stabsstelle des Stadtparlaments unterstützt das Ratssekretariat den Stadtrat, seine Kommissionen und andere Ratsorgane.

Tagungsort

Während der Schulzeit findet im Grossratssaal des Berner Rathaus ca. alle zwei Wochen eine Debatte des Stadtparlaments statt.

Termine in Ihren digitalen Kalender importieren - Anleitung

Klicken Sie bitte auf den  ICalendar-Link (ICZ, 1003.6 KB) und wählen Sie «Speichern» oder «in Ordner anzeigen» der Datei - nicht «Öffnen». Speichern oder verschieben Sie dann die Datei an einem gut zugänglichen Ort ab, z.B. auf dem Desktop. Die Sitzungsdaten können nun manuell in Ihre Kalender-Software importiert werden.

 

Für Microsoft Outlook gehen Sie folgendermassen vor

  • Starten Sie Microsoft Outlook und wählen Sie unter dem Menü «Datei» «Öffnen und Exportieren» den Menüpunkt «Importieren/Exportieren».
  • Wählen Sie «iCalendar- (.ics) oder vCalendar-Datei (.vcs) importieren» aus und klicken Sie auf «Weiter».
  • Wählen Sie im Fenster «Durchsuchen» die Datei mit den Daten aus, welche Sie zuvor gespeichert haben und klicken Sie dann auf «OK».
  • Alle Termine des ausgewählten Jahres werden nun automatisch in Ihrem Kalender eingetragen. 

Import in andere Kalender
Die Termine werden im weit verbreiteten iCalendar-Format zur Verfügung gestellt. Die meisten elektronischen Kalender unterstützen dieses Format. Ein Import sollte analog wie oben beschrieben vorgenommen werden können.

Weitere Informationen.

Kontakt

Ratssekretariat des Stadtrats Telefon + 41 31 321 79 20

Fusszeile