Navigieren auf Stadt Bern

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Sprachwechsler

Deutsch

Content navigation

Grünes Klassenzimmer

Im Grünen Klassenzimmer bieten wir Kindern und Lehrpersonen Naturerlebnisse in der Elfenau: im Wald, am Gewässer, im Garten oder in der Wiese. Im Rahmen des Wildwechsels sind wir auch in der Stadt anzutreffen. Unsere Naturpädagogen und Naturpädagoginnen öffnen in verschiedenen Werkstätten den Blick für die Vielfalt an Pflanzen, Tieren und Lebensräumen in Bern. Das Angebot richtet sich an Klassen der Unter- und Mittelstufen. Für Schulen aus dem Kanton Bern ist die Teilnahme kostenlos.

Naturforscherin oder Naturforscher werden

Im Grünen Klassenzimmer lernen Kinder «die Natur» aus nächster Nähe kennen: Sie untersuchen Lebensräume, können Pflanzen unterscheiden, begegnen Tieren und nehmen auch mal einen Regenwurm in die Hand. Sie lernen, genau hinzusehen und beginnen gleichzeitig, die ökologischen Zusammenhänge zu verstehen. 

Praktische Ergänzung des Fachs Natur Mensch Mitwelt

Wir bieten Ihnen als Lehrperson praktische Ergänzungen zu den Themen des Schulfachs Natur Mensch Mitwelt. Unsere Naturpädagogen und –pädagoginnen machen die Themen im wahrsten Sinne des Wortes (be)greifbar. Mit ihrer langjährigen Erfahrung begeistern sie auch Kinder, die bisher wenige Berührungspunkte mit der heimischen Tier- und Pflanzenwelt hatten.

Wir beraten Sie bei Bedarf gerne bei der Organisation eigener naturpädagogischer Unternehmungen. Ausserdem unterstützen wir Sie auf Wunsch bei der Durchführung von Elternabenden zum Thema Kind/Natur.

Viele Schulklassen besuchen das Grüne Klassenzimmer viermal pro Jahr, um den Unterricht in allen Jahreszeiten zu erleben. 

Frischluft-Unterricht in der Elfenau und in der Stadt

Der Unterricht des Grünen Klassenzimmers findet im Freien statt – in der Regel mitten im Grünen. Die Parkanlage Elfenau, das Naturreservat an der Aare, der angrenzende Wald, die Gärtnerei und der Garten halten spannende Erlebnisse für kleine Forscherinnen und Forscher bereit. Mit den praktischen und sehr persönlichen Erfahrungen möchten wir den Kindern einen Zugang zur Natur ermöglichen und ihre Begeisterung für Naturthemen wecken. Im Rahmen des Projektes «Wildwechsel» sind wir auch in der Stadt anzutreffen, zum Beispiel auf Schulhaus-Arealen.

Wir stimmen unser Angebot auf die Bedürfnisse der Klassen ab. Auch die Jahreszeit beeinflusst den konkreten Inhalt des Unterrichts. Informationen zu den einzelnen Werkstätten finden Sie in unserer Broschüre.

Informationen zu Angebot und Anmeldung

Die Broschüre des Grünen Klassenzimmers informiert ausführlich über die angebotenen Themenkreise/Werkstätten. Auf dem Merkblatt finden Sie die wichtigsten Punkte, die beim Besuch im Grünen Klassenzimmer zu beachten sind.

Für die Anmeldung können Sie unser Anmeldeformular verwenden. Jeweils nach den Wintersportferien, nehmen wir Anmeldungen für das darauffolgende Schuljahr entgegen. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt. Eine frühzeitige Anmeldung empfehlen wir. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne direkt an uns wenden.

Weitere Informationen.

Kontakt

Stadtgrün Bern / Grünes Klassenzimmer Telefon +41 31 321 71 36

 

Telefonzeiten: Montag – Freitag, 13.00 bis 16.00 Uhr

Fusszeile