Navigieren auf Stadtrat

Benutzerspezifische Werkzeuge

Content navigation

Einladung zur Sitzung vom 02.02.2023

17. Januar 2023

Das Präsidium des Stadtrats lädt zur Sitzung ein. Die Unterlagen sind ab sofort im Internet abrufbar. Folgen Sie dazu den untenstehenden Links.

Stadtratssitzung

Donnerstag, 02.02.2023 17:00 Uhr und 20:30 Uhr im Grossratssaal im Rathaus 

Zustellung Antworten und Berichte

Die nachfolgenden Begründungsberichte zu Motionen werden am 19.01.2023 per Mail verschickt. Bis am 20.03.2023 können elf Mitglied des Stadtrats verlangen, dass einer dieser Begründungsberichte im Stadtrat traktandiert wird (Art. 82a Abs. 1 GRSR). Andernfalls werden die Motionen als erledigt abgeschrieben.

 

 

 

  • Interfraktionelle Motion AL/GPB-DA/PdA+, SP, GB/JA! (Christa Ammann, AL/Martin Krebs, SP/Franziska Grossenbacher, GB): Für mehr günstige Wohnungen mit Vermietungskriterien (GüWR)!

2016.SR.000253

 

 

  • Motion Tamara Funiciello (JUSO), Christa Ammann (AL), Janine Wicki (GFL): Freier 8. März – Gleichstellung jetzt!

2017.SR.000168

 

 

  • Motion Fraktion GB/JA! (Franziska Grossenbacher, GB) - übernommen durch Jelena Filipovic (GB): „Bern erneuerbar“ auf städtischer Ebene umsetzen

2013.SR.000047

 

 

  • Motion Fraktion GB/JA! (Katharina Gallizzi, GB): Beitritt der ewb zum Netzwerk der öffentlichen europäischen Wasseranbieter „Aqua Publica Europea“

2016.SR.000064

 

 

  • Motion Fraktion SP/JUSO (Rithy Chheng, SP): Für mehr bezahlbare Wohnungen und fairere Mietverhältnisse in unserer Stadt dank Offenlegung des vorherigen Mietzinses

2017.SR.000004

 

 

  • Motion Fraktion GFL/EVP (Manuel C. Widmer, GFL/Bettina Jans-Troxler, EVP): Neustart jetzt: Sicherheits- und Alarmsystem an Schulen

2018.SR.000047

 

 

  • Motion Eva Krattiger und Seraina Patzen (JA!) - übernommen durch Katharina Gallizzi (GB): Vielfältige Nutzung von Pausenplätzen ermöglichen
2017.SR.000140

 

 

  • Motion Fraktion GLP (Melanie Mettler, GLP): Effizientere Nutzung der Verkehrsinfrastruktur mittels Mobility-Pricing

2016.SR.000263

 

 

  • Interfraktionelle Motion SP, GB/JA! (David Stampfli, SP/Cristina Anliker-Mansour, GB): Tempo 30 auf der Achse Viktoriarain-Viktoriastrasse

2016.SR.000007

 

 

  • Interfraktionelle Motion GB/JA!, GLP (Franziska Grossenbacher, GB/Sandra Ryser, GLP): Städtebaulicher Wettbewerb auf dem Gaswerkareal
2014.SR.000285

 

 

  • Interfraktionelle Motion FDP/JF, BDP/CVP, GLP/JGLP, GFL/EVP, SP/JUSO (Thomas Berger, JF/Vivianne Esseiva, FDP/Lionel Gaudy, BDP/Milena Daphinoff, CVP/Manuel C. Widmer, GFL/Lukas Meier, SP/Maurice Lindgren, JGLP): Gastronomiebetriebe in Stadtberner Bädern vom Badebetrieb trennen (wurde bereits für die SR-Sitzung vom 08.12.2022 verschickt)

2017.SR.000256

  

Die nachfolgenden Antworten auf Interpellationen werden am 19.01.2023 per Mail verschickt. Bis am 20.03.2023 kann ein Mitglied des Stadtrats verlangen, dass eine dieser Antworten auf eine Interpellation im Stadtrat traktandiert wird (Art. 82a Abs. 1 GRSR). Andernfalls werden die Interpellationen als erledigt abgeschrieben.

 

 

 

  • Interpellation Fraktion SVP (Hans Ulrich Gränicher/Alexander Feuz, SVP): Krawalle bei der Reitschule

2019.SR.000168

 

 

  • Interpellation Luzius Theiler (GaP): 5G-Antenne auf der Alterssiedlung

2019.SR.000248

 

 

  • Interpellation Fraktion SVP (Alexander Feuz/Hans Ulrich Gränicher, SVP): Verwendung von Open-Source bei Verwaltung: Fluch oder Segen für die Anwender, die Softwareverantwortlichen und die Steuerzahler? 

2019.SR.000324

 

 

  • Interpellation Fraktion SVP (Alexander Feuz/Hans Ulrich Gränicher, SVP): Marzili, Jungfrau-, Marienstrasse: Was kosten die unzulässigerweise vorgenommenen Verkehrsbeschränkungsmassnahmen den Steuerzahler? Wer trägt die politische Verantwortung? Was passiert mit den wegen Tempoüberschreitung verhängten Bussen?

2020.SR.000008

 

 

  • Interpellation Fraktion SP/JUSO (Timur Akçasayar/Fuat Köçer, SP): Volksschule und Chancengerechtigkeit: Dein Wohnort bestimmt, was Du wirst?

2019.SR.000348

 

 

  • Interpellation Fraktion GB/JA! (Franziska Grossenbacher, GB): Stauseeprojekt der KWO in der Trift. Wie stellt sich der Berner Gemeinderat dazu?

2020.SR.000091

 

 

  • Interpellation Eva Gammenthaler, Tabea Rai (AL): Aufnahme von Geflüchteten

2020.SR.000090

 

 

  • Interpellation Fraktion GB/JA! (Devrim Abbasoglu-Akturan, GB): Stadt der kurzen Wege, Stand der Dinge

2020.SR.000100

 

 

  • Interpellation Fraktion GB/JA! (Franziska Grossenbacher/Devrim Abbasoglu-Akturan, GB): Wie kann im Westen von Bern das Kulturland zu einer Naherholungslandschaft aufgewertet werden?

2020.SR.000103

 

 

  • Interpellation Fraktion SP/JUSO (Peter Marbet, SP) – übernommen durch Halua Pinto de Magalhães (SP): Was geschieht nach dem Wegzug der Deza?

2020.SR.000135

  

Die nachfolgenden Antworten auf Kleine Anfragen werden am 02.02.2023 per Mail verschickt.

 

 

 

  • Kleine Anfrage Lukas Gutzwiller (GFL): Ist der Gemeinderat bereit, aus Ressourcengründen auf die Echoräume zur Klimastrategie zu verzichten?

2023.SR.000008

 

 

  • Interfraktionelle Kleine Anfrage FDP/JF, Mitte, SVP (Ursula Stöckli, FDP/Sibyl Eigenmann, Mitte/Alexander Feuz, SVP): Einführung des Farbsacktrennsystems im Stadtteil Mattenhof-Weissenbühl

2023.SR.000009

 

 

  • Kleine Anfrage Fraktion SVP (Alexander Feuz/Thomas Glauser, SVP): Viererfeld Park: Wie lange ist der Park noch garantiert?

2023.SR.000010

 

 

  • Kleine Anfrage Alexander Feuz und Thomas Glauser (SVP): Viererfeld Überbauung: rentiert die Zerstörung der wertvollen grünen Lunge? Wurden Abklärungen gemacht? Oder wird das Tafelsilber zerstört für einige wenige Privilegierte (1 %), die dann in den Genuss einer vergünstigten Wohnung kommen?

2023.SR.000011

 

 

  • Interfraktionelle Kleine Anfrage SVP, FDP/JF, GLP/JGLP, Mitte (Alexander Feuz, SVP/Thomas Glauser, SVP/Simone Richner, FDP/Ursula Stöckli, FDP/Michael Ruefer, GLP/Claudio Righetti, Mitte): Dringende überdenken der Vergabekriterien bei städtischen Mietwohnungen: Wieso subventioniert die Stadt Personen, die sich Teilzeitarbeit leisten können? Was kostet den Steuerzahler diese ungerechte Subventionspraxis?

2023.SR.000012

 

 

  • Kleine Anfrage Thomas Fuchs (SVP): Städtische Abstimmungen während Nationalratswahlen?

2023.SR.000013

 

 

  • Kleine Anfrage Ursula Stöckli (FDP/JF): Erhöhung der Liegenschaftssteuern – Fragen zur delegierten Klage der Stadt Bern

2023.SR.000014

 

Weitere Informationen.

Fusszeile